Dienstag, 17. Juni 2014

Schaukeln für Anfänger {Juni-Kit}

"Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!" Dieser Spruch umschreibt haargenau die Entstehung des folgenden Layouts...


Ich wollte die im Juni-Kit enthaltenen Rubons von American Crafts/Dear Lizzy gerne im Hintergrund  verwenden, aber als sie dann da alle so klebten, war mir das als Hintergrund für dieses Foto viel zu unruhig, also kam die Wunderwaffe Gesso zum Einsatz! ;-) Gesso eignet sich sehr gut, um "unruhige" Hintergründe oder wild gemusterte Patterned Paper abzumildern.


Und schon war ich im Mixed Media-Modus und nacheinander kamen Masks, Stempel, Farbsprays, Gelatos und Luftpolsterfolie zum Einsatz. Hachz, das hat mal wieder so richtig Spaß gemacht!


Seht ihr die niedlichen Pünktchen, die ich in den Ecken als Andeutung eines Rahmens eingesetzt haben?  Klar, kann man die einfach mit einem Stift malen, aber mit einem genialen Stempel (zu finden auf der Stempelplatte der Serie "Frida") geht das noch viel schneller.


verwendetes Material aus dem Juni-Kit {Sommerduft}:

Sonstiges: weißer Cardstock, Gesso, Mask (The Crafter's Workshop - Chunky Chevron), Gelatos, Farbspray (Studio Calico - Piglet, Heidi Swapp - Color Shine - Amethyst), Enamel Dots (My Mind's Eye - Lost & Found), Stempel (Scrapbook Werkstatt - Frida von Janna Werner - Clear Stamps, Studio Calico), Alphasticker (Scrapbook Werkstatt - Frida von Janna Werner - Alpha Sticker {peach}), Stanzer (Stampin Up), Stift Stazon

Liebe Grüße,
Antje

Kommentare:

  1. Das Layout sieht super aus! LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Super Layout! Ich liebe es wie du den Hintergrund gestaltet hast. :-) Alles liebe Silvana

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie süß - schöner Moment und tolles Layout :)
    Ich hab auch immer so meine Problemchen mit diesen Rub Ons.
    Deine Lösung mit dem Gesso ist perfekt und sieht klasse aus!!
    Lieben Gruss Steffi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...