Sonntag, 15. Juni 2014

Familienalbum {Juni-Kit}

Heute möchte ich euch endlich mein Mini von unserem Familienurlaub zeigen. Den Rohling hatte ich schon vor dem Urlaub erstellt, mich dann aber doch dagegen entschieden, das Album schon während des Urlaubs zu füllen, denn der Fotodrucker hätte beim besten Willen nicht mehr ins vollgepackte Auto gepasst! ;-)


Die Bindung ist nach einer Idee von meiner DT-Kollegin Michelle entstanden: sie hatte im März in der Minialbum-Werkstatt ein Fächer-Minialbum gezeigt und so einen Fächer habe ich mir im ersten Schritt aus weißem Cardstock erstellt. In die einzelnen Falzen habe ich dann Papierstücke im Format 4" x 6 " geklebt, um Seiten entstehen zu lassen. Da meine Fächer leider nicht sehr korrekt gefaltet waren, wurden die einzelnen Seiten nicht ganz bündig, also habe ich ein bisschen getrickst: ungerade Abschlüsse mit Washi-Tape überklebt, Seiten verkürzt oder mit einem Border Punch verziert. Man muss sich nur zu helfen wissen, oder? ;-)


Um so viele Bilder wie möglich unterzubringen, habe ich mit Klappen gearbeitet, das macht das Mini auch interaktiv und es macht noch mehr Spaß es anzuschauen: es gibt einfach viel zu entdecken!








Oft scheitert das Befüllen von Mini-Alben bei mir daran, dass ich nach Seite 3 die Lust verliere und das wollte ich hier unbedingt vermeiden. Also habe ich mich wieder nach "Material" vorgearbeitet und zwar: erst habe ich alle Fotos inklusive der Klappen eingefügt. Dann habe an den passenden Stellen Embellishments hinzugefügt und zum Schluss habe ich das Mini durchgeblättert und an noch freien Stellen Text hinzugefügt. Dieses Vorgehen funktioniert für mich total gut!



verwendetes Material aus dem Juni-Kit {Sommerduft}:
Studio Calico - Thataway - Mountain Pass
Heidi Swapp - Dreamy - Choose Happy
Basic Grey - Fresh Cut - Snapdragon Shop
Basic Grey - Fresh Cut - Poppy Lane
Studio Calico - LemonLush - Vellum Paper - Gold Punchinella
American Crafts - Dear Lizzy - Daydreamer - Matte Puffy Accents
American Crafts - Dear Lizzy - Daydreamer - Rub-Ons - Accent & Phrase
American Crafts - Dear Lizzy - Daydreamer - Pockets with Inserts

Sonstiges: weißer Cardstock, Washi-Tape, Alphas (Scrapbook Werkstatt - Frida von Janna Werner, American Crafts - Thickers - Goodness), Stempel (Scrapbook Werkstatt - Frida von Janna Werner - Clear Stamps, Studio Calico), Buchbinderleinen - Filmoplast - Schwarz, Farbspray, Stazon

Erst im letzten Schritt habe ich das Cover aus starker Pappe, Patterned Paper und Buchbinderleinen gewerkelt. Durch die Klappen ist das Mini nämlich doch noch sehr viel dicker geworden und so konnte ich den Buchrücken genau passend zu schneiden.

Nun halte ich mein Mini-Album in der Hand und bin wieder mal fasziniert, wie aus "plattem" Papier so ein kleines Büchlein zum Anfassen entstanden ist: das macht Scrapbooking für mich zu meinem liebsten Hobby!

Liebe Grüße,
Antje

Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...