Mittwoch, 7. Mai 2014

Don't Give Up {April-Kit}

Und ein letztes Layout mit dem wunderbaren April-Kit der Scrapbook Werkstatt...


Es wird Zeit, dass ich mich wieder mehr bewege und damit meine ich was anderes als gemütliches Kinderwagen-Schieben durch den Park! ;-) Also habe ich seit laaaangem mal wieder die Laufschuhe ausgepackt und bin im Wäldchen hinter unserem Haus verschwunden. Naja, weder auf Tempo noch auf zurückgelegte Meter möchte ich hier im Detail eingehen, aber es tat mir einfach gut!



Beim Hin- und Hersortieren meines Scrap-Materials sind mir meine Aquarellstifte in die Hände gefallen und ich musste unbedingt gleich was damit machen. Ich habe damit einfach ein bisschen auf dem Papier rumgekritzelt und habe das ganze dann mit dem Wassertankpinsel (auch so ein wiedergefundenes Schätzchen) verblendet. Der Effekt gefällt mir richtig gut und die Farbauswahl passte super zu dem Wolkenpapier!




verwendetes Material aus dem April-Kit "Schmetterlingskuss":
Crate Paper/Maggie Holmes - Styleboard - Daydream
Glitz Design - Carpe Diem - Diamonds
Glitz Design - Carpe Diem - Whatnots
Prima Marketing - Optimist - Happy (leider schon ausverkauft!)
Pink Paislee - Sentiment Series V.1 - Typecast Alpha Stickers

Sonstiges: Aquarellstifte, Stift, Stazon, Stempel (Amy Tangerine)

Liebe Grüße,
Antje

Kommentare:

  1. Absolute Bewunderung, dass Du Dich zum Sport aufraffst...!
    Das Layout finde ich auch total schön.
    Auf meinem Blog hab ich Dich für den "Liebster Award" nominiert. Vielleicht magst Du ein paar Fragen beantworten. Der Award darf gern auch weitergereicht werden.
    Viele Grüße aus der Altmark, Dörthe

    AntwortenLöschen
  2. hihi.... Das mit den gelaufenen Metern und der Geschwindigkeit kenn ich... ;) Aber mit jedem Mal, an dem man den inneren Schweinehund überwindet, sich anzieht und raus geht, wirds doch besser! Ich fang auch grad wieder (laaaangsam) an mit joggen...
    *tschakka* Du schaffst das!!!! :)

    AntwortenLöschen
  3. Du hast recht...Bewegung ist so wichtig. Es kommt doch nicht auf das Tempo oder die km drauf an. Ich finde es super, wenn man wieder Sport in seinen Alltag integriert. Und jeder Anfang ist schwer...deshalb lieber langsam beginnen, dafür auch regelmässig durchziehen.

    Das Layout gefällt mir super gut. Ich mag die verschiedenen Papierschichten und das Detail mit den Aquarellstiften sieht super aus.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...