Samstag, 12. April 2014

Mini Party People

Das letzte Silvester haben wir - wie auch schon viele Male zuvor - mit ganz lieben Freunden verbracht. Nur dieses Mal war es etwas anders, denn mit von der Partie waren unsere beiden kleinen Mäuse (das andere Baby ist sechs Wochen älter als Johanna). 
Damit auch die Kleinen in Partystimmung kommen, habe ich Mini-Partyhütchen gebastelt, die allen sehr gut gefallen haben. Wozu das ganze Scrap-Material so gut ist... ! ;-)
Auf diesem Layout seht ihr Johanna mit ihrem schicken kleinen Partyhut, das soooo niedlich aus und wird nun sicher zur Tradition.


Die einzelnen Papiere, die ich hier geschichtet habe, habe ich schwarz umrandet. Dafür bin ich einfach mit dem Stazon-Stempelkissen über die Papierkanten gefahren. Ein schöner Effekt, wie ich finde, so heben sich die Papierstücke besser voneinander und vom Hintergrund ab.




verwendetes Material aus dem April-Kit "Schmetterlingskuss":

Sonstiges: Gelatos, Pailetten, Stazon, Stempel (Amy Tangerine)

Liebe Grüße,
Antje

Kommentare:

  1. Zuckersüß, Ihr Beiden!
    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende, Dörthe

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön.
    Sie scheint selbst auch sehr stolz auf ihren tollen Partyhut zu sein. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Layout. Tolle Farben und das schwarz-weisse Hintergrundpapier gibt einen coolen Kontrast.

    AntwortenLöschen
  4. Sehr cooler Effekt mit dem ganz dezenten schwarzen Rand!!!!!!!! <3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...