Dienstag, 4. Dezember 2012

Guten Morgen!

Wie startet ihr am besten in einen neuen Tag? Ich bin niemand, der "ohne Kaffee nicht wach wird", aber der tägliche Morgen-Kaffee im Büro hilft schon, um in die Gänge zu kommen ;-)...


Dies Vellum-Feder hat es mir sehr angetan! Sie ist aus einem Set von Jenni Bowlin, dass ich auf dem Event der Scrapbook Werkstatt im Oktober gewonnen habe. Im Original sind die Federn weiß, ich habe sie für dieses Layout passend mit goldgelben Glimmer-Mist eingefärbt.


Und noch zwei Dinge, die mich momentan sehr begeistern: diese Alpha-Sticker von Glitz-Design und das Portfolio-Stempelset von Pink Paislee.


verwendetes Material:
Papier: ILS - Tis The Season und Summer Dreamer
Alphas: Glitz Design - Teeny Alphas
Stempel: Pink Paislee - Portfolio
Sonstiges: Gesso, Tacker, Garn, Washi-Tape (K&Company), Feder (Jenni Bowlin)

Übrigens, der Advents-Blog-Hop der Scrapbook Werkstatt läuft noch bis zum 9. Dezember.    Hier könnt ihr anfangen zu hüpfen und hier findet ihr meinen Beitrag.

Liebe Grüße,
Antje

Kommentare:

  1. Also bei mir geht das auch nur mit Kaffee...manchmal bin ich ein richtiger Kaffeejunkie :)
    Dein Layout ist einfach klasse.... wie bekommst du dieses Gesicht in die Tasse?
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unsere Kaffeemaschine hat zwei Düsen, so sind die Augen entstanden. Ich habe vergessen umzurühren, also blieb das so und beim Trinken "lugte" dann der Kaffee hervor, so ist der Mund entstanden. =)

      Löschen
  2. Gibt es etwas Besseres, als von seinem Kafee mit einem Lächeln begrüßt zu werden?
    Herrlich, dieses Gesicht in der Tasse.Das ganze Layout ist toll und diese Federn gefallen mir auch ausgesprochen gut.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. ich freue mich morgens immer auf meinen Kaffee :) aber so freundlich hat der mich noch nicht begrüßt ;) ich muss wohl meine auch mal auf 2 düsen stellen ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...