Donnerstag, 15. November 2012

Gute Vorsätze adé!

Ich wollte stark sein, ich hatte Vorsätze... aber bin kläglich gescheitert! Auf dem Mega-Event der Scrapbook Werkstatt wollte ich eigentlich (!) kein Papier kaufen (denn ich hatte ja schon zwei Serien vorab bestellt), aber dann waren da diese wunderschönen Papiere von Dear Lizzy, in die ich mich spontan verliebt habe und ich konnte nicht widerstehen. Natürlich ist die Rede von 5th&Frolic, mit der ich dieses Layout gewerkelt habe:


Für den Hintergrund habe ich die Dreiecke, die in der Serie sehr oft vorkommen aufgegriffen und habe mit einem selbstgemachten Stempel aus Moosgummi mit Gesso und Color Shine von Heidi Swapp gestempelt.


Seht ihr diesen weißen Bogen mit den Aussparungen? Ich habe endlich einen Alpha-Stickerbogen aufgebraucht und wollte den Rest, der nach dem Entfernen der Alphas übrigblieb auch so gerne verwenden, also hat er hier einen Platz gefunden. Da sieht man mal wieder: Scrapper können einfach alles gebrauchen! ;-)


 
verwendetes Material:
Papier: Dear Lizzy - 5th&Frolic "Extraordinary Avenue", "Aspen Place" und "Dreamy Drive"
Alphas: Tiny Types (Cosmo Cricket)
Stempel: selbst gemachte Dreiecke (aus Moosgummi), Datumsstempel von K&Company
Sonstiges: Stickeralpha-Bogen (doodlebug design), Tacker, Glimmer Mist, Heidi Swap Color Shine, Gesso, Notizbuchseiten

Übrigens: ihr solltet heute unbedingt nochmal im Forum der Scrapbook Werkstatt vorbeischauen! Anja und Birgit haben sich wieder was tolles für den Doppelrock einfallen lassen!

Bild

Liebe Grüße,
Antje

Kommentare:

  1. Ha, warum sollte es dir besser gehen als mir? :-)
    Ich habe mir auch wochenlang eingeredet, dass ich diese Serie nicht brauche.... um sie dann doch zu kaufen.(Manchmal verliert man eben.)
    Das Layout finde ich super. Tolles Layering, besonders auch mit dem Bogen von den Alphas.
    Deine Dreiecksstempelei gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüße (von der ebenfalls gescheiterten)
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Serie auch gekauft, da kam ich auch nicht dran vorbei... :-)
    Das Layout ist aber auch genial geworden, Antje... die gespemmpelten Dreiecke sind spitze und die Idee mit dem Alpha-Sticker-Bogen-Rest... toll, dass macht das Layering nochmal ganz besonders... sehr schön... muss ich mir alles merken und bei Gelegenheit nachmachen... :-)

    LG Marlen

    AntwortenLöschen
  3. Bei der Serie kann man doch nicht anders, als schwach werden, oder?! :-) Ich bin froh, dass Du sie gekauft hast und ich hier jetzt was Feines ankucken kann! LG Janna

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde dein Layout wirklich schön, ich mag das Layering, die Farben und die Idee mit dem aufgebrauchten Stickerbogen. Und das mit den guten Vorsätzen: Ha, das hab ich schon lange aufgegeben, denn die halte ich selbst auch NIE ein! Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm, bei den Papierchen hätte ich auch nur schwer widerstehen können.
    Ich mag dein Layout und die kleinen Hingucker.
    Lg
    Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Love those triangles and the journalling hanging from the top!! Wonderful! :) Evie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...