Montag, 25. Februar 2013

Mutprobe

Heute zeige ich euch gleich noch ein Layout mit der Serie "Party Day" von Crate Paper und ein Beispiel, dass man die Serie auch für andere Themen verwenden kann.


Das Foto ist auf dem CN Tower in Toronto entstanden. Oben in der Kuppel wurde der Boden an einem kleinen Stück mit Glas ersetzt, so dass man von dort bis auf die Stadt schauen kann. Obwohl das ja Panzerglas sein soll und viele Leute darauf gestanden haben, war mir doch sehr mulmig dabei. Ich habe ich es nicht geschafft mich ganz draufzustellen: deshalb man sieht auf dem Foto auch nur meine Fußspitzen! ;-)


Vellum-Papier zu verwenden finde ich manchmal gar nicht so einfach, vor allem in der Kombination mit sehr dunklen oder stark gemusterten Papieren. Hier habe ich mir ganz einfach geholfen: das Vellum-Papier habe ich einfach mit weißem Cardstock unterlegt, das gibt nochmal ein kleines Highlight und eine zusätzliche Papierlage.


verwendetes Material aus der Serie "Party Day" von Crate Paper:


Sonstiges: Gesso, Farbspray, weißer Cardstock, Stempel (Amy Tangerine), Stazon, Alphas (Glitz Design - Teeny Alphas)

Liebe Grüße,
Antje

1 Kommentar:

  1. Das hat was. Der Hintergrund passt gut zu allem dazu. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...