Freitag, 15. Juni 2012

Über den Dächern und ein Vorhaben

Nach diversen Mixed-Media-Layouts hatte ich auch mal wieder das Bedürfnis nach "clean&simple" und habe dafür auch wieder Papier rausgekramt, dass schon soooo alt war, dass ich mich gar nicht mehr erinnern kann, wo ich das eigentlich mal her hatte.


Aber gerade dieses Papier mit den Weltkarten, das ihr auf der rechten Seite des Layouts seht, ist doch eigentlich ganz schick und vielseitig einsetzbar, oder was meint ihr?


Entstanden ist das Foto während meiner Australien-Reise im November 2010 (unglaublich, dass das schon wieder so lange her ist). Ich bin ein absoluter Australien-Fan, finde es aber so schade, dass es so weit weg ist, sonst wäre ich wohl in jedem Urlaub dort....


Und weil es gerade so spannend ist,  alte Schätze hervorzukramen, sie auf Layouts zu verwenden und damit Platz für neue Schätze zu machen, habe ich beschlossen das jetzt regelmäßig zu machen. Unter dem Label "Alte Schätze" werde ich  jetzt öfter Dinge hervorkramen, die schon lange nicht mehr auf meinem Scraptisch zum Einsatz kamen. Das können alte Papierbestände, vermeintlich ungeliebte Farben oder lange nicht mehr benutzte Werkzeuge sein. Vielleicht hat die ein oder andere von euch ja auch Lust mitzumachen?

Liebe Grüße,
Antje

Kommentare:

  1. Das ist eine Prima Idee. Ich wär dabei. Schön wärs wenn du dann noch ein Link Tool (zB von inlinkz) hier einfügst - nur so ein Gedanke! Dann könnte jeder sein Werk hier verlinken!
    Dein LO find ich wieder sehr schön! Mir gefallen deine LO eigentlich immer :D
    Achso, Gratulation fürs Gastdesignern bei "Die Scrapperin"
    LG Katja und eines WE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine super Idee, liebe Katja! Muss ich mich mal schlau machen, wie das funktioniert...
      Und danke für die Glückwünsche!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...